Glossar HAARKONZEPT

Abdruck: Die Basis für die individielle Haararbeiten

Als Abdruck bezeichnen wir ein dreidimensionales Modell der Kopfform, mit welchem wir die Größe und Passform einer Haararbeit exakt bestimmen. Dieser Abdruck dient als Basis für eine individuelle Anfertigung eines Haarsystems auf Maß. Für die Erstellung von Abdrücken gibt es verschiedene Techniken. Die gebräuchlichste Technik ist das Abnehmen der Kopfform mit Hilfe von glasfaserarmiertem Klebeband. Zur Vorbereitung wird eine transparente Folie über den Oberkopf gespannt, auf welcher die Konturen und Haarfallrichtung der gewünschten Frisur eingezeichnet wird. Über die Folie wird dann das Klebeband kreuzförmig aufgeklebt. Danach werden die gezeichneten Konturen ausgeschnitten und fertig ist das Kopfmodell. Anstelle eines armierten Klebebandes finden auch Gips- oder Kunststoffgipsbinden sowie thermoplastische Kunststoffplatten Anwendung. Diese alternativen Materialien werden vorwiegend bei Perücken eingesetzt, um eine steifere und damit exaktere Form zu erhalten.

Kostenlose Broschüre, oder Termin online anfordern!

8 Filialen in Deutschland