Aktuelles

HAARKONZEPT Schulungswochenende in Kassel

Schneideseminar „Trend-Herrenschnitte“ am 27. und 28. September 2014 in Kassel durch den technischen Leiter der Firma Bergmann Herrn Faik Ünüvar

Gruppenfoto Schneideschulung Kassel

Für das letzte Septemberwochenende waren unsere Mitarbeiterinnen zu einem Schneideseminar unter der Überschrift „Herrenschnitte“ nach Kassel eingeladen. Das Trainingswochenende stand unter der fachlichen Leitung von Herrn Faik Ünüvar, einem der besten Trainer, den es für eine solche Aufgabe in Deutschland gibt.

 Faik Ünüvar ist seit nunmehr fast 2 Jahren technischer Leiter bei der Firma Bergmann, einem der ältesten und namhaftesten Zweithaarhersteller im Lande. Zuvor verantwortete er über mehr als 10 Jahre die Aus- und Weiterbildung der Zweithaarspezialisten bei der Firma Svenson Haarstudios, Deutschlands größtem Filialisten in der Zweithaarbranche. Da er selber schon seit vielen Jahren ein Haarsystem trägt, weiß Herr Ünüvar besser wie jeder andere Trainer, worauf es ankommt.

 Nach einer kurzen Begrüßung durch die Geschäftsleitung von HAARKONZEPT nahm Herr Ünüvar die 8 Stylistinnen aus Hannover, Bielefeld, Kassel, Düsseldorf und Heidelberg unter seine Fittiche. Im ersten Abschnitt wurde anhand eines Schulungsvideos nochmals jeder einzelne Schritt, vom Maßnehmen über den Einschnitt bis hin zur endgültigen Befestigung eines Haarsystems, im Detail besprochen. Dabei wurden viele neue Tricks und Kniffe erarbeitet, welche die Qualität der Befestigung noch weiter verbessern können.

 Nach einer kleinen Mittagspause ging es dann an die praktische Erarbeitung neuer Schnitttechniken. Jede Kollegin hatte die Möglichkeit, an einem eigenen Übungskopf zwei neue Echthaarschnitte vorzunehmen. Bei beiden Schnitten standen neue Effiliertechniken im Vordergrund, welche es ermöglichen, Volumen zu reduzieren, um den natürlichen Fall der Haare zu unterstützen. Besonders interessant war dabei die Technik, sogenanntes „Baby-Haar“ in die Ansatzlinie an der Stirn zu schneiden. Damit meint der Zweithaarspezialist das bewusste Hineinschneiden kürzerer Haare, um die in der Natur diffus wachsende Ansatzlinie gekonnt nachzuempfinden. Der letzte Schnitt am ersten Tag führte unsere Mitarbeiterinnen an die Grenzen des Machbaren und zeigte auf, dass mit unseren Zweithaarsystemen auch kürzeste Fassonschnitte möglich sind.

Der zweite Tag stand ganz im Zeichen der schnitttechnischen Umsetzung von Kunsthaarfrisuren. An einem vorgegebenen Schnitt wurden die unterschiedlichen Herangehensweisen bei einem Kunst- und Echthaarschnitt aufgezeigt. Ein modernes, hochwertiges Kunsthaar benötigt andere Schnitttechniken als echtes Haar, um optimale Frisurergebnisse zu erhalten. Am Nachmittag wurden die Stylistinnen mit den Möglichkeiten der thermischen Umformung von Kunsthaaren vertraut gemacht und durften das Gelernte gleich an ihren gerade geschnittenen Frisuren ausprobieren. Zum Schluss wurden die wichtigsten Lernschritte nochmals wiederholt, um die erarbeiteten Ergebnisse zu festigen.

Wir danken Herrn Faik Ünüvar und der Firma Bergmann für ihr Zutun zu einer rundum gelungenen Schulungsveranstaltung. Alle Teilnehmerinnen empfanden die Schulung als äußerst lehrreich und praxisnah. Auch der Spass und der Teamgeist kamen nicht zu kurz. Alle waren sich einig: das war ein großer Gewinn für unsere tägliche Arbeit an unseren Kunden!

Mehr Bilder unter: www.facebook.com/Haarkonzept.eu

Zurück

Kostenlose Broschüre, oder Termin online anfordern!

8 Filialen in Deutschland