Aktuelles

HAARKONZEPT läutet das Jahr 2022 mit dem Versand von 10 Kilo Spenderhaare ein

Der Erlös ist für das Programm „look good feel better“ von DKMS-LIFE bestimmt

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder zahlreiche und wirklich tolle Haarspenden für die Unterstützung eines gemeinnützigen Zweckes erhalten haben und das Haar heute an unseren Verband senden können.

Die gesammelten Spenderhaare werden von unserem Verband alljährlich an die Zweithaarindustrie versteigert, welche damit Perücken zur Versorgung von Chemotherapie Patienten oder Haarteile für Alopezie Kundinnen herstellt.

Die Versteigerung aus dem Jahr 2021 erbrachte einen Erlös von 55.000 Euro zugunsten von „ACHSE“, einem Verein zur Erforschung seltener Krankheiten. Der diesjährige Versteigerungserlös wird  der DKMS-LIFE gemeinnützige GmbH zufließen. DKMS setzt die Mittel zur Finanzierung des Programms „look good feel better“ ein. Das Programm ist weltweit in 27 Ländern am Start und unterstützt Krebspatienntinnen im Umgang mit den äußeren Veränderungen, die sich während der Chemotherapie einstellen. Ziel dieser Arbeit ist es, krebskranken Frauen wieder Lebensmut und Hoffnung zu schenken.

Gemäß dieses Zieles freuen wir uns auch im diesem Jahr unter dem Motto „Haare schneiden, Hoffnung schenken“ auf viele Haarspenden. Mehr Infos zum Spenden Ihrer Haare finden Sie unter https://www.haarkonzept.eu/aktuelles/haarspendeaktion.html

Zurück

Kostenlose Broschüre, oder Termin online anfordern!

8 Filialen in Deutschland