Aktuelles

Haarspendenaktion unseres „Verbandes der Zweithaarspezialisten“ zu Gunsten des Projekts „HUMOR HILFT HEILEN“.

Verhelfen Sie kranken Menschen gleich doppelt mit Ihrer Haarspende zu mehr Lebensqualität!

Alljährlich startet unser Branchenverband eine Spendenaktion zu Gunsten wechselnder gemeinnütziger Projekte rund um das Thema Krebstherapie und Onkologie. Mit der Teilnahme an der Haarspendenaktion unseres Verbandes unterstützen wir in diesem Jahr die Dr. med. Eckart von Hirschhausen Stiftung mit Ihrem Projekt „HUMOR HILFT HEILEN“.

Helfen Sie mit Ihren Haaren in doppelter Hinsicht! Die Stiftung www.humorhilftheilen.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Humor die Stimmung in Krankenhäusern zu verbessern – und das mit Projekten und vielen Aktivitäten bundesweit. Es gibt noch eine Menge Kliniken, Stationen und Ambulanzen, die mit einem Lächeln im Gesicht den Klinikalltag aufhellen wollen.

Über Ihre Haarspende verhelfen Sie aber auch Frauen und Männern, die aufgrund einer Erkrankung oder einer Chemotherapie ihre Haare verloren haben, zu einem Stück Lebensqualität und Normalität zurück. Ihre Spenden werden bei uns zusammengeführt und an unseren Dachverband übergeben. Im Rahmen der nächsten Verbandstagung werden die gesammelten Werke dann meistbietend an die Zweithaarindustrie versteigert und so der Perückenfertigung zugeführt.

Für eine Spende sollte das Haar mindestens 30 cm lang sein und darf nicht gefärbt oder blondiert sein. Gerne bedanken wir uns für Ihre Haarspende mit einem kostenlosen Haarschnitt. Mehr Infos finden Sie auf unserer Themenseite „Haarspendeaktion 2017“

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Interesse an dieser Aktion und freuen uns auf Ihre Spende.

Zurück