Aktuelles

Patiententag an der Sana Klinik Düsseldorf Gerresheim

Bericht über den Patiententag an der Sana Klinik Düsseldorf Gerresheim am 16. Feb. 2013

Am Samstag haben wir im Rahmen des Patiententages der Sana Klinik in Düsseldorf Gerresheim unser Perückensortiment, sowie unsere Dienstleistungen vorgestellt. Auch im Rahmen dieser Veranstaltung konnten wir wieder viele betroffene Patienten mit der verblüffenden Natürlichkeit moderner Perücken beeindrucken. Immer noch hält sich hartnäckig das Vorurteil - Perücken haben eine unnatürliche Haarfülle und sind von weitem als Haarersatz ersichtlich -. Das stimmt schon lange nicht mehr, heute sind gute Perücken vom Fachmann nicht mehr von gewachsenen Frisuren zu unterscheiden.

Im Rahmen dieser Veranstaltung konnten wir uns auch mit örtlichen Selbsthilfeorganisationen, beziehungsweise mit regionalen Ablegern bundesweiter Vereinigungen bekannt machen.

Einen sehr regen Austausch konnten wir mit der Selbsthilfegruppe "FfF der Universitätsklinik Düsseldorf" am Stand gegenüber pflegen.

Des Weiteren konnten wir die Regionalgruppe des Vereins "mamazone" aus Düsseldorf kennenlernen, http://www.mamazone.de/mamazone/regionalgruppen/rheinland/ welche uns mit Ihrer Arbeit ebenfalls sehr beeindruckt hat.

Besonders spannend war der Austausch mit Frau Renate Haidinger aus München. Frau Haidinger selbst vor Rund 11 Jahren von Brustkrebs betroffen, hat diese Erkrankung als Medizinjournalistin zum Anlass genommen einen Verein zu gründen. Seit der Gründung von "Brustkrebs Deutschland e.V. http://brustkrebsdeutschland.de/home/start.html hat Sie sich in Vollzeit und ehrenamtlich der Information und Aufklärung rund um das Thema Brustkrebs verschrieben. Ihre Arbeit und Ihr Engagement haben uns sehr beeindruckt und uns Anlass gegeben Ihre Arbeit hier vorzustellen.

Sehr angeregt haben wir uns auch dem "Freundeskreis der Gerresheimer Klinik" ausgetauscht. Dieser Verein kümmert sich heute, nach dem die Klinik in privater Trägerschaft weiter geführt wird, um die sozialen Belange der Klinik. So wurde im Wartebereich ein großes Aquarium durch den Freundeskreis angeschafft und regelmäßig gepflegt, ferner wurden Spielgeräte für Kinder im Außenbereich aufgestellt.

Wir danken Frau Dorothee Smeets für die Einladung und freuen uns auch im kommenden Jahr wieder mit dabei zu sein.

Zurück

Kostenlose Broschüre, oder Termin online anfordern!

8 Filialen in Deutschland