Glossar HAARKONZEPT

Montur: Die Basis einer Haararbeit

Das Wort „Montur“ ist ein andere Bezeichnung für den Unterbau von Perücken und Haarteilen. Die Montur einer Perücke oder eines Haarteiles kann aus sehr unterschiedlichen Materialien erstellt werden, je nach Einsatz der Haarersatzkonstruktion. Die Montur hat die Aufgabe, den Haarbesatz zu tragen, welcher mit verschiedenen Techniken aufgebracht werden kann. Bei einfachen Haararbeiten werden endlose Haarbänder, sogenannte Tressen, auf eine Montur genäht. Bei höherwertigen Perücken werden Haare direkt einzeln in die Monturstoffe eingeknüpft. Ist der Monturstoff bei einer Einzelknüpfung transparent oder hautfarben, so kann eine Haararbeit von einer gewachsenen Frisur kaum unterschieden werden.

Kostenlose Broschüre, oder Termin online anfordern!

8 Filialen in Deutschland